Kartenlegen mit Halona

Kartenlegen mit den

Lenormandkarten

Die Karten wurden nach Madame Anne Lenormand benannt, von ihr selbst jedoch nie benutzt. Sie lebte von 1772 - 1843 in Frankreich, stammte aus einfachen Verhältnissen und wurde durch ihre Vorhersagen vor allem für die damalige Prominenz reich und bekannt. Kunden von Sybille von Paris, wie sie auch genannt wurde, waren u.a. Napoleon und seine Frau Josefine. 1830 nach der Julirevolution zog Madame Lenormand sich ins Privatleben zurück. Das Kartendeck umfasst 36 Karten. Die einzelnen Karten sind in ihrer Symbolik klar und deutlich und haben jeweils eine bestimmte Aussage

Verschiedene

Legetechniken

Um einen Gesamtüberblick zu erhalten, lege ich alle 36 Karten als großes Blatt aus. Dieses Kartenbild beleuchtet die verschiedendsten Themenbereiche, wie z. B. die Liebe, Partnerschaft, berufliche Entwicklungen etc. Mir ist es wichtig, dem Klienten die Karten zu erklären und die Zusammenhänge aufzuzeigen, wie sie aus dem gesamten Bild ersichtlich sind. So erzählt ein Kartenbild oft Geschichten und es läßt sich darin Lesen wie in einem Buch. Die ersichtlichen Tendenzen sind eine Art Wegweiser .
Mit einer "Wegelegung" kann z. B. verdeutlicht werden, wie sich das Leben in die eine oder andere Richtung ent- wickeln kann. Der Klient bekommt eine Art Hilfestellung an die Hand, um bei Entscheidungen klarer sehen zu können. Unser Leben verläuft wie auf einer Land- karte, es gibt zahlreich Wege, Straßen die geradeaus führen, dann kommen Kurven, Kreuzungen, Berge, Täler oder scheinbar unüberwindbare Hindernisse. Möchten Sie zu bestimmten Themrn aus- führlichere Informationen, z.B. wie ein Vorstellungsgespräch v erläuft, wie sich ieine Situation weiter entwickeln könnte, wie sich eine Partnerschaft entwickelt usw., dann wenden Sie s ich gerne an mich. Ich kann ihr Problem nicht lösen, aber ich kann Ihnen bei der Lösungs- findung Hilfestützung anbieten. Hinweis : I ch bewerte einzelne Karten nicht einseitig als gut oder schlecht, ebenso gebe ich keine Heilversprechen und keine Auskünfte über Krankheit oder den Tod. Ich verzichte auch auf Aussagen, die als unausweichliches Schicksal verstanden werden können. Zudem werde ich die Informationen, die ich aus Kartenlegungen bekomme, weder an Dritte weitergeben, noch zum persönlichen Vorteil nutzen. In rechtlichen, finanziellen, medizinischen und psychologischen Fragen, für die ich keine Qualifikation habe, empfehle ich dem Ratsuchenden, sich professionelle Hilfe zu suchen. Unethische Fragestellungen und abwertende Aussagen, insbesondere über abwesende Dritte, lehne ich ab. Meine Deutungen sind stets subjektiv und ich berate den Ratsuchenden deshalb so, dass er sich seiner Eigenverantwortung jederzeit bewusst ist. Ich bin dabei immer ehrlich und sage das, was im Kartenbild zu sehen ist und nicht das, was der Klient vielleicht hören möchte.
Kartenlegen mit Halona Tel. 0176-56 16 46 47  oder  09101 - 90 58 66;    E-Mail: halona-n@gmx.de

Kartenlegen mit den

Lenormandkarten

Die Karten wurden nach Madame Anne Lenormand benannt, von ihr selbst jedoch nie benutzt. Sie lebte von 1772 - 1843 in Frankreich, stammte aus einfachen Verhältnissen und wurde durch ihre Vorhersagen vor allem für die damalige Prominenz reich und bekannt. Kunden von Sybille von Paris, wie sie auch genannt wurde, waren u.a. Napoleon und seine Frau Josefine. 1830 nach der Julirevolution zog Madame Lenormand sich ins Privatleben zurück. Das Kartendeck umfasst 36 Karten. Die einzelnen Karten sind in ihrer Symbolik klar und deutlich und haben jeweils eine bestimmte Aussage

Verschiedene Legetechniken

Um einen Gesamtüberblick zu erhalten, lege ich alle 36 Karten als großes Blatt aus. Dieses Kartenbild beleuchtet die verschiedendsten Themenbereiche, wie z. B. die Liebe, Partnerschaft, berufliche Entwicklungen etc. Mir ist es wichtig, dem Klienten die Karten zu erklären und die Zusammenhänge aufzuzeigen, wie sie aus dem gesamten Bild ersichtlich sind. So erzählt ein Kartenbild oft Geschichten und es läßt sich darin Lesen wie in einem Buch. Die ersichtlichen Tendenzen sind eine Art Wegweiser .
Kartenlegen mit Halona